Morphium X-Mas Jam 2017 Review

 

 

Am 2. Dezember fand in der Skatehalle Aurich der bereits 10. Morphium X-Mas Jam statt. Angereist sind insgesamt über zwanzig Teams aus ganz Deutschland, um gemeinsam den größten Team Contest Deutschlands auszufechten. Um die bombastische Stimmung diesen Wochenendes zu beschreiben, können einzelne Worte gar nicht ausreichen. Abhilfe schafft zum Glück der Video-Edit, der alle Highlights, Emotionen und natürlich die sattesten Tricks des Jams beinhaltet.

Ein dickes Dankeschön geht erneut an alle helfenden Hände, angereisten Teams und Besucher. Danke an Roman Dreiling für die Moderation, Ron Waterman für feinste Beats, Felix Zenker und Simon Klinkertz für’s Filmen und Thomas Gentsch für die Fotos. Weiterhin möchten wir uns bei den Sponsoren des Events rechts herzlich für ihre Unterstützung bedanken:

HUF
Cleptomanicx
Lousy Livin
Iriedaily
Skatehalle Aurich

 

Film / Edit: Felix Zenker (BeAt Pictures)
Additional Filming: Simon Klinkertz

 

Die Belegung der Podestplätze liest sich wie folgt:

1. Berliner Luf
2. Aurich Champagne
3. Team Sodbrennen
4. Titus Münster
5 . Skateboardtravel
6. 420 Gucci Club
7. Overkeck
8. Team Abliekurve
9. Titus Hamburg
10. Morphium Skateboards

11. Hifish Brand
12. The MOS Family
13. Extreme Riders
14. Dshild
15. Crashkids
16. Montur Skateshop
17. Attitude Skateshop
18. Dogtown Oldenburg
19. Team Plug
20. Skatehalle Aurich
21. Brooks
22. Local Club

 

Celebratin‘: Wanja, Justin, Sascha & Co. (© Gentsch)

 

Team Morphium (© Gentsch)

 

Mike Brauer – Switch Crooked Grind (© Gentsch)

 

Wanja Bach – Frontside Bluntslide (© Gentsch)

 

Josh Junkes – Frontside Crooks (© Gentsch)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.