Portrai Ike Fromme

IKE FROMME

SCHÖNBERG – Team Zugang 2015

INFO:
Den Kontakt zu Ike habe ich ebenfalls Peer Boysen und Jan (Wittke) zu verdanken. Die beiden haben mir von Ike erzählt und ihn hoch angepriesen mit dem Hintergrund, dass der Junge unbedingt einen Deck Sponsor braucht. Ich habe mir im Netz ein paar Sachen von ihm angesehen und fand diese ganz gut. Ich habe dann Jan gebeten, ein Treffen bei uns in der WG klar zu machen, damit ich mit ihm sprechen und ihn kennenlernen kann. So ist es dann auch gekommen und Ike musste über sich einen regelrechten Marathon an Fragen ergehen lassen, womit ich ihn aus der Reserve locken wollte. Er hat dem sehr gut stand-gehalten und gute Antworten geliefert, was ihn sehr sympathisch machte. Damit war klar, dass auch er ins Team aufgenommen wird und ich es mit ihm probieren wollte.

Bei seinem Skateboard Niveau war klar, dass auch er von Anfang an den „Free-Deal“ bekommt. Ike hat sich anschließend um das „Welcome Team“ Video gekümmert, welches er mit seinem Freund Moritz Busch auf die Beine gestellt hat. Das Welcome Video ist dann sehr gut angekommen und mich haben diverse Leute aus der Szene darauf angesprochen oder zu ihm gratuliert. Spätestens ab dem Zeitpunkt wusste ich, dass er Potenzial hat und eine Menge anderer Leute das auch so sehen.

Mit der Zeit haben Ike und ich uns immer besser kennengelernt und die Telefonate zwischen uns beiden können auch mal über eine Stunde lang gehen. Er hat auf jeden Fall eine sehr interessante Sichtweise auf und Meinung über verschiedene Skateboard-Themen, wobei er gut argumentieren kann. Er ist keiner, der den Leuten nach den Mund redet, und vertritt seinen Standpunkt. Auf der anderen Seite ist er aber auch offen, sich die Meinung anderer anzuhören. Somit kommen immer gute Gespräche zustande, woraus ich selber für mich immer eine Menge mitnehmen kann. Auch wenn er hier und da verpeilt ist und einige Sachen vercheckt, stufe ich ihn als eine smarte Person ein, die eine Menge auf den Kasten hat. Unter anderem ist er dabei, seine eigene Klamottenfirma „Furios“ aufzuziehen, was ich ebenso ganz interessant finde.

Zu seinem Skaten muss man nicht viel sagen. Checkt regelmäßig die Morphium Kanäle und seinen Instagram Account.

KONTAKT: